Liebe Mitglieder der EWTO-Akademie Mittelrhein,
mittlerweile durch die 21. CoBeLVO angelangt, die uns vom 21. – 31.05.2021 „beglückt“, sind die Hygieneanforderungen und Regelungen für den Sport (eigentlich sind wir kein Sport, sondern eine Bildungseinrichtung) nicht wirklich lupenrein und wasserdicht für uns interpretierbar.
Mit der 22.CoBeLVO, die laut Ankündigung am 01.06. in Kraft tritt, sollen weiterreichende Lockerungen eintreten und wir spekulieren darauf, dass ab dem Zeitpunkt – sofern nicht wieder irgendwelche mehr oder weniger sinnvoll vorgegebenen Inzidenzgrenzen überschritten werden – Sport zumindest draußen – wahrscheinlich zunächst ohne Kontakt – wieder möglich ist. 
Bis dahin bieten wir unseren Unterricht für unsere Mitglieder weiterhin online an, und zwar in attraktiven und zum Präsenzunterricht alternative Bildungsangebote wie:
  • Online-Unterricht per VideoCall 
  • Experten-Talk-VideoCall („Edel-Talk“ mit Sifu H.-P. Edel)
  • Online-(Video) Akademie Mittelrhein 
  • Virtueller Stammtisch 
  • Zoom-Unterricht (kostenfrei) mit Sifu K. Kernspecht
 
Gerade bezüglich des Sonderformats „Edel-Talk“ habe ich sehr viele sehr positive Rückmeldungen erhalten, so dass wir anstreben, auch wenn wieder Präsenzunterricht erlaubt ist, den Edel-Talk weiter zu führen, allerdings nicht wöchentlich, sondern maximal 1x im Monat oder in größeren Intervallen. 
Mein weiterhin an alle Mitglieder gericheter Appell:
  • Steckt den Kopf nicht in den Sand! Motiviert Euch! Bleibt am Ball!
  • Macht geistiges WingTsun: nutzt die Gegebenheiten der Corona-Maßnahmen-beschränkten Zeit und holt das Beste daraus hervor. Jede Krise birgt auch eine oder mehrere Chance(n)!
  • Nutzt zwischenzeitlich die alternativen virtuellen Gelegenheiten, in Kontakt mit uns und Euren Mitschülern zu bleiben – Kommunikation ist so wichtig.
  • Lasst Euch bitte nicht durch jeden Tag verbreitete Hiobsbotschaften in Angststarre und Panik versetzen. Das Leben geht weiter!
  • Bleibt bitte alle gesund! 
In diesem Sinne wünsche ich Euch alles Gute und hoffe,
dass wir uns zahlreich in den kommenden Wochen verstärkter OnlineKommunikation sehen!

Ganz liebe Grüße,
Euer Sifu Jan-Holger Nahler